Können alle Pokerspieler Bitcoin verwenden?

Die kurze Antwort ist ja, obwohl, da Online-Poker in den Vereinigten Staaten im Wesentlichen unreguliert ist (außer in 4 Staaten), ist das Spielen auf einer pokerseite, die sowohl US-Spieler als auch Bitcoin akzeptiert (wie Bovada Poker), ein kleines Risiko. Heutzutage können Sie Bitcoin auf Börsen und Wallet-Diensten wie Coinbase oder Bitpay kaufen. Diese sind wahrscheinlich die einfachste Option für diejenigen, die neu im Kauf oder Verkauf von Bitcoin für Fiat sind, da sie sowohl den Zugang zum Bitcoin-Markt als auch einen digitalen Wallet-Service für die Speicherung und den Handel mit Ihren Bitcoin bieten. Natürlich riskieren die meisten Pokerspieler nicht so viel pro Wette.

Pokerseiten passen sich dem an, indem sie die Einsätze als Dezimalstellen einer MilliBitcoin auflisten, z.B. 0. Schließlich kann weder die US-Regierung noch irgendeine andere Regierung Bitcoin kontrollieren. Die Kryptowährung hat sich in den letzten Jahren als Mainstream-Alternative zur Fiat-Währung in der Pokerwelt durchgesetzt, mit einer zunehmenden Anzahl von etablierten pokerseiten, die Bitcoin akzeptieren, sowie einer Reihe von speziellen Bitcoin-Pokerseiten, die auftauchen.

Viele Spieler sind einfach nur froh, dass Bitcoin ihnen erlaubt, trotz der UIGEA und anderer restriktiver Gesetze weltweit Internet-Poker zu spielen. Sie haben also ein Bitcoin-Pokerguthaben, nachdem Sie sich aus dem pokerraum ausgezahlt haben und wollen es in kalter, harter Landeswährung. Bitcoin für Poker ist völlig sicher, solange Sie vorsichtig sind, wohin Sie Ihr Geld schicken. Die Verwendung von Bitcoin für Poker ist in den meisten Ländern weltweit legal, obwohl einige Länder wie Russland und China eine restriktivere Herangehensweise an die Verwendung von Bitcoin haben.

Bis mehr amerikanische Staaten Internet-Poker regulieren, wird Bitcoin weiterhin im Online-Bereich verwendet werden. Aber zuerst sollten wir sicherstellen, dass wir alle genau verstehen, was Bitcoin ist und welche Vorteile es hat, damit Online-Poker zu spielen. Unabhängig davon, ob Krypto weiterhin ein profitables Investment ist, kann es zumindest auf eine Poker-Community zählen, die Fiat-Alternativen angenommen hat. Aber wenn es einen Berufsstand gibt, der mehr in diese Kryptowährung zu investieren scheint als jeder andere, dann sind es die Pokerprofis.

Bitcoin ist seit seiner Einführung in der Popularität explodiert, bis zu dem Punkt, an dem eine wachsende Anzahl von Online-Händlern jetzt Zahlungen in Bitcoin akzeptieren.

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.